Supporting Creatives worldwide – Freedimensional

Aspekte berichtet über die Organisation Freedimensional, die weltweit verfolgten Künstlern zu helfen versucht. Das scheint mir ein sehr unterstützenswerter Gedanke zu sein und deswegen kann ich Euch nur auffordern, die Seiten zu besuchen und Euch zu informieren.

Ich will niemanden überreden zu spenden, aber bei mir zuhause stapeln sich in der Vorweihnachtszeit (die ja schon im September beginnt…) immer die Broschüren mit Spendenaufrufen, meist mit mitleiderregenden Kindergesichtern und haufenweise Ausrufezeichen.

Soweit ich mich erinnere, war noch nie der Aufruf dabei, verfolgten Künstlern zu spenden. Gerade weil aber die Kunst eine wichtige öffentlichkeitswirksame Bedeutung hat, indem sie auch Inhalte an Touristen, Journalisten oder Wirtschaftsvertreter und Politiker ohne Kenntnis der jeweiligen Landessprache transportiert, ist Kunst, die Stellung bezieht, als Form der Auseinandersetzung mit den Regimen von internationaler Tragweite.

Mein Respekt gilt den Künstlern, die diese Auseinandersetzung suchen und darstellen sowie natürlich denjenigen, die ihnen helfen.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Supporting Creatives worldwide – Freedimensional

  1. Pingback: Supporting Creatives worldwide – Freedimensional | blockablock | Kunst-ArtGalerie Alexander Heidinger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s